Fahrrad fahr’n statt Autobahn

Wann:
12. Dezember 2020 um 11:00
2020-12-12T11:00:00+01:00
2020-12-12T11:15:00+01:00
Wo:
Hauptbahnhof
Hamburg
Demonstration anlässlich des fünften Jahrestags der Unterzeichnung des Pariser Klimaabkommens

Fahrraddemo am 12. Dezember 2020 um 11 Uhr ab Hauptbahnhof (Steintorwall)

Geplante Route: Hauptbahnhof, Steintorwall, Klosterwall, Amsinckstraße, Billhorner Brückenstraße, Neue Elbbrücke, A 255, A 1, AS HH-Stillhorn, Kornweide, Otto-Brenner-Straße, Neuenfelder Straße, Kurt-Emmerich-Platz/Inselpark

Wir sind wütend, wütend über die unveränderte Verkehrs- und Umweltpolitik in diesem Land. Überall in Deutschland kämpfen entschlossene Menschen gegen den stetigen Ausbau des Autobahnnetzes und den anhaltenden Fokus auf motorisierten Individualverkehr.
Obwohl klar ist, dass diese keine Zukunft haben und dieses Vorgehen eine nachhaltige und gerechte Verkehrswende behindert, wird weiter daran festgehalten. 5 Jahre nachdem das Pariser Abkommen beschlossen wurde, zeigen Politik und Wirtschaft uns stetig, dass sie für Klimagerechtigkeit, Trinkwasserversorgung und Artenvielfalt nichts übrig haben, außer diese mit Füßen zu treten. Mehr noch: Menschen, die die ökologischen Krisen ernst nehmen und sich gegen das Durchsetzen privatwirtschaftlicher Interessen stellen, werden kriminalisiert.
[…]
Wir sagen: Es reicht! Es ist Zeit zu akzeptieren, dass mehr und größere Straßen keine Ent-, sondern eine weitere Belastung in vielerlei Hinsicht bedeuten. Stattdessen braucht es nachhaltige Mobilitätskonzepte des öffentlichen Personenverkehrs sowie Infrastruktur für klimafreundliche Fortbewegung.
Weiterlesen

Attac Hamburg unterstützt den Aufruf.